600x284-1
480x480-01

Kranzgewinn am Seeländischen Schwingfest in Dotzigen


Beim gestrigen Seeländischen Schwingfest in Dotzigen, gelang mir nach meiner Verletzungspause der Kranzgewinn. Im ersten Gang stand das Duell gegen den Eidgenossen Thomas Sempach an. Nach einem intensiven Kampf endete dieser mit einem Gestellten. Vor dem Mittag folgten dann zwei Siege gegen Adrian Thomet und Roman Sommer. Im vierten Gang musste ich gegen Christian Stucki antreten und verlor leider den Gang in der Schlussphase. Mit zwei Siegen gegen Philipp Gehrig und Remo Zosso beendete ich das Fest auf dem Rang 5b. Ich bin mit dem Einstand zufrieden und schaue zuversichtlich auf die kommenden Feste.